Verfolgung – David Lagercrantz nach Stieg Larsson

Tritt dem Bösen entgegen, das dein Leben zerstört. (Lisbeth Salander)

Es ist schon einige Zeit her,dass ich die Millenium Trilogie gelesen habe und den 4. Band und somit den ersten Band von David Lagercrantz habe ich noch gar nicht gelesen. Es ist einfach immer etwas dazwischen gekommen, aber nachdem ich die CD von „Verfolgung“ veröffentlicht wurde, habe ich mich doch daran getraut.

David Lagercrantz

2013 wurde David Lagercrantz von dem schwedischen Originalverlag sowie von der Familie von Stieg Larsson ausgewählt, die Millenium-Reihe fortzusetzen. Dieses sehr schwere Erbe hat er meines Erachtens grandios angenommen und umgesetzt. Er lässt alle aus der Trilogie bekannten Figuren weiterleben und schreibt ebenso packend wie Stieg Larsson – ohne ihn dabei zu kopieren!
Weiterlesen

Blutzeuge – Tess Gerritsen

Klappentext

In Boston wird die Leiche einer jungen Frau gefunden – in der offenen Handfläche liegen ihre Augäpfel. Die Verstümmelung geschah post mortem, wie bei der Obduktion eindeutig festgestellt wird. Doch die genaue Todesursache bleibt unklar. Kurze Zeit später taucht die Leiche eines Mannes auf – Pfeile ragen aus seinem Brustkorb, die ebenfalls erst nach seinem Tod dort platziert wurden. Beide wurden Opfer desselben Täters, ansonsten scheint es keine Verbindung zwischen ihnen zu geben. Detective Jane Rizzoli von der Bostoner Polizei steht vor einem Rätsel, bis eine Spur sie zu einem Jahrzehnte zurückliegenden Fall von Misshandlungen in einem katholischen Kinderhort führt …

12. Teil der Rizzoli & Isles Serie

Blutzeuge ist bereits der 12. Teil der Buchserie rund um Detective Jane Rizzoli Weiterlesen

Das Flüstern der Finsternis – Julia Adamek

Inhalt: 

Als Hanna an der Seite ihres Mannes dessen Elternhaus betritt, ist sie völlig verzaubert. Doch das barocke Schloss Wilmsher und seine Bewohner hüten ein finsteres Geheimnis.
Als ihr Mann Goswin plötzlich spurlos verschwindet, beschließt Hanna, die Wahrheit über seine Familie herauszufinden- und stößt dabei auf ein unfassbares Verbrechen.
Denn manchmal ist das Böse näher, als man denkt…

Weiterlesen

Felicia Yap – Memory Game

Wie findet man einen Mörder in einer Welt, in der es keine Erinnerungen gibt

Klappentext

In Claires Welt gibt es zwei Arten von Menschen: solche, die wie sie sind und sich nur an die Ereignisse des vorangegangenen Tages erinnern können, und solche wie ihren Ehemann Mark, deren Gedächtnis zwei Tage zurückreicht. Claire hat nur eine Verbindung zu ihrer Vergangenheit: ihr Tagebuch. Was sie nicht rechtzeitig aufschreibt, geht für immer verloren. Weiterlesen

Dan Brown – Origin

Die Wege zur Erlösung sind zahlreich.
Verzeihen ist nicht der einzige.

Klappentext

Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch. Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen? Was verbirgt sich hinter seiner „bahnbrechenden Entdeckung“, das Relevanz für Millionen Gläubige auf diesem Planeten haben könnte? Nachdem die Geistlichen Kirschs Präsentation gesehen haben, verwandelt sich ihre Skepsis in blankes Entsetzen. Weiterlesen

Leseabschnitt 4 & Chat zu Memory Game – Erinnern ist tödlich – Felicia Yap

Exklusiv-Chat auf Twitter

Der letzte Leseabschnitt hat mit einem ganz besonderen Highlight angefangen. Am Donnerstag letzter Woche stand Felicia Yap eine Stunde bei Twitter für Fragen rund ihr Buch zur Verfügung.

Eigentlich wollte ich das Buch bis dahin schon fertig gelesen haben, was mir leider nicht ganz gelungen ist, aber im Anschluss an den Chat habe ich dann die letzten Seiten gelesen. Weiterlesen

Dan Brown – Meet & Greet und Lesung und Gewinnspiel zu Origin

Wie ich euch ja schon berichtet habe, hatte ich das große Glück, ein Meet & Greet mit Dan Brown zu gewinnen. Hier noch einmal vielen Dank an die Lesejury und den Bastei Lübbe Verlag!

Das Meet & Greet

Zusammen mit sechs anderen Gewinnern hatten wir die Möglichkeit Dan Brown persönlich kennen zulernen.  Weiterlesen