Mareike Fallwickl – Das Licht ist hier viel heller [Rezension]

„Das Licht ist hier viel heller“ ist tatsächlich das erste Buch von Mareike Fallwickel für mich. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich das erste Buch von Mareike Fallwickl „Dunkelgrün fast schwarz“ bisher tatsächlich noch nicht gelesen habe. So jetzt ist es raus! Aber es steht bei mir im Regal und wird hoffentlich ganz bald gelesen.

Continue reading → Mareike Fallwickl – Das Licht ist hier viel heller [Rezension]

Eva García Sáenz – Die Stille des Todes

Dieses Buch habe ich bereits im Januar vor der Veröffentlichung zu zwei Dritteln bei Vorablesen als Manuskript gelesen. Der Thriller, der im Baskenland spielt, hat mich sofort gefesselt und am liebsten hätte ich das Buch gleich bis zum Ende gelesen. Leider wusste ich nicht, wann und unter welchen Titel es erscheint. Vor einigen Wochen habe ich es endlich wieder gefunden und es sofort verschlungen.

Continue reading → Eva García Sáenz – Die Stille des Todes

Stapel Bücher

Neuerscheinungen Juli 2019

Schon wieder ist es Zeit für Neuerscheinungen! Das halbe Jahr ist schon um und die Zeit verfliegt! Auch im Juli gibt es wieder wunderbare Neuerscheinungen – zwei meiner Highlights sind dabei „Durch die Nacht“ und „Das Labyrinth des Pans“ – das erste habe ich bereits gelesen, das zweite will ich unbedingt lesen.

Welches Buch / welche Bücher sind für euch im Juli die absoluten „musst-reads“?

Continue reading → Neuerscheinungen Juli 2019