Follow my blog with Bloglovin

Das neue Kochbuch von der Ernährungswissenschaftlerin Andrea Ficala ist ein sehr inspirierendes und super übersichtlich angeordnetes vegetarisches Kochbuch welches sich auf die regionalen „Superfoods“ konzentriert.

Das Buch ist sehr hochwertig gestaltet, mit Schutzumschlag und Lesebändchen und hat ein großes, aber gut zu handelndes Format.

Am Anfang werden die einzelnen „Superfoods“ vorgestellt und erklärt, was ich sehr hilfreich fand, da viele unserer heimischen Kräuter und Gemüsearten ja doch etwas in Vergessenheit geraten sind.

Die darauf folgenden Rezepte sind jahreszeitlich geordnet, was ich sehr hilfreich bei der Planung finde. Innerhalb der Jahreszeiten sind sie dann noch nach Frühstück, Hauptspeisen und Snacks sortiert so dass man sich sehr schnell einen Überblick verschaffen kann.

Die Rezepte an sich sind leicht nach zu kochen, sehr lecker und haben auch meine kritische Familie überzeugt. Bei uns wurde schon vieles nachgekocht und wir sind immer noch dabei neue Rezepte zu entdecken!

Hier eines unserer Lieblingsrezepte für den Winter:

Cremiges Schwarzwurzelragout

Link zum Buch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.