Oktober ist der Monat der Buchmesse, alles dreht sich um Bücher und natürlich auch um Neuerscheinungen. Allerdings habe ich soo viele Neuerscheinungen für den Oktober diesmal nicht rausgesucht. Dafür freue ich mich aber umso mehr auf diese Bücher die ich Euch hier vorstelle.

Meine Auswahl der Neuerscheinungen Oktober 2019

Die Reihenfolge der Neuerscheinungen ist nach dem Erscheinungstermin geordnet. Es ist meine eigene subjektive Auswahl. Hier könnt ihr die Neuerscheinungen der vergangenen Monate nachlesen.

Michaela Kastl– Worüber wir Schweigen

Schon der erste Thriller von Michaela Kastl war ein Überraschungerfolg umso gespannter bin ich jetzt auf ihren aktuellen Thriller – Worüber wir schweigen

Inhalt:

Abgründige Charaktere, ein unverhofftes Wiedersehen und ein Schweigen, das tief in die Vergangenheit führt. Zwölf Jahre sind vergangen, seit Nina ihr Heimatdorf fluchtartig verlassen hat. Nun kehrt sie unerwartet zurück, und ihre Ankunft wirft das sonst so ruhige Leben in der Gegend aus der Bahn. Was führt sie wieder an den Ort, den sie so lange gemieden hat? Das Zusammentreffen mit ihrer alten Clique weckt unangenehme Erinnerungen an ein Ereignis, an dem ihre Freundschaft einst zerbrach. Und über das alle bisher geschwiegen haben …

Das Buch erscheint am 17.10.2019 im emons Verlag und kostet als gebunden Buch EUR 20,00 – Link zum Buch*

Anna Quindlen– Der Platz im Leben

Inhalt:
Bis zu jenem Tag, an dem ein brutaler Vorfall die Nachbarschaft erschütterte, glaubte Nora, dass sie glücklicher kaum sein könnte: Sie ist seit gut 25 Jahren mit Charlie zusammen, die Zwillinge sind auf hervorragenden Colleges, sie liebt ihre Arbeit im Museum of Jewelry, und mit einem stilvollen Haus in New Yorks bemittelter Upper West Side hat sich ihr sehnlichster Wunsch erfüllt. Doch plötzlich hat das friedliche Miteinander in ihrer Straße ein Ende. Jeder ist gezwungen, Stellung zu beziehen – Gräben tun sich auf, zwischen Nachbarn, Freunden, Familien und auch in Noras Ehe, und sie muss sich fragen, wo ihr Platz im Leben wirklich ist. 

Das Buch erscheint am 21.10.2019 im Pinguin Verlag und kostet als gebunden Buch EUR 20,00 – Link zum Buch*

Die große Hercule-Poirot-Edition

Eine wunderschöne Sammlung sämtlicher Hercule Poirot Erzählungen. Es ist zwar erst Oktober, aber ich finde, man kann sich die Box schon mal als Weihnachtsgeschenk vormerken, ist ein perfektes Geschenk.

Inhalt:
Hercule Poirot ist in seinem Element: Er klärt einen Juwelenraub auf, überführt einen Mörder auf einem Kostümball und ist einem berühmten und betrügerischen Bankier auf der Spur. Dass er dem Fluch ägyptischer Gottkönige mit seiner nüchternen Logik beikommt, beweist wieder einmal, was die stärkste Waffe des großen Meisterdetektivs ist: seine kleinen grauen Zellen!

Die CD Box erscheint am 21.10.2019 im Hörbuch Verlag und hat eine Laufzeit von 60 Stunden und besteht aus 12 CD’s. Die Box kostet EUR 23,45 – link zur Box

Jeanette Winterson – Wunderweiße Tage

Ich liebe dieses Buch, es ist für mich das perfekte Vorweihnachtsbuch! Ich habe es bereits seit 2 Jahren als Hardcover aus dem Wunderraum Verlag und letztes Jahr habe ich ein Exemplar vorgestellt und beim Adventskalender von Mona (Tintenhain) auch verlost. Jetzt ist es als Taschenbuch im Goldmann Verlag erschienen.

Inhalt:

Geschichten und Rezepte für die Adventswochen und Weihnachtstage – was könnte es Schöneres geben, um diese Zeit des Zusammenkommens, des Feierns, Schenkens und Teilens zu genießen? Dieses Buch ist ein literarisches Winterwunderland und steckt voller unvergesslicher Figuren, märchenhafter Ereignisse und überraschender Begegnungen. Es ist die perfekte Lektüre für einen Abend am Kamin. Und es ist das schönste Geschenk, das man seinen Lieben machen kann: Weihnachtsmagie für die Seele.

Das Buch erscheint am 21.10.2019 im Goldmann Verlag und kostet als gebunden Buch EUR 10,00 – link zum Buch*

Eva García Sāenz – Das Ritual des Wassers

Auch dieses Buch ist ein Thriller und eine Fortsetzung. Aktuell lese ich gerade „Die Stille des Todes“ und bin gerade auf den letzten Seiten. Ein absolut packender Thriller, perfekt für Dan Brown Fans!

Inhalt:
Der zweite Fall für Inspector Ayala, genannt Kraken
Für Inspector Ayala alias Kraken geht es ans Eingemachte: Seine erste Liebe Annabel wird ermordet aufgefunden, hingerichtet nach einem keltischen Opfer-Ritual, ertränkt in einem historischen Wasserkessel. Und es bleibt nicht bei diesem einen Mord. Jemand scheint Menschen zu töten, die bald Mutter oder Vater werden. Kraken nimmt zusammen mit seiner Kollegin Estíbaliz die Ermittlungen auf. Er muss sich beeilen, denn seine Chefin Alba ist schwanger – und das Kind könnte von ihm sein.

Das Buch erscheint am 23.10.2019 bei Fischer Verlag und kostet als broschierte Ausgabe EUR 15,00 – link zum Buch*

Sebastian Fitzek – Das Geschenk

Was soll ich sagen? Jedes Jahr gibt es einen neuen Fitzek und irgendwie muss ich das Buch auch immer gleich haben! Dieses Jahr ist quasi die letzte Chance die ich den „neuen Fitzeks“ gebe, weil mir die letzten Thriller von ihm nicht mehr sooo gut gefallen haben wie seine ersten Bücher. Also mal sehen, ob „das Geschenk“ ein Geschenk wird 😉

Inhalt:

Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen – denn er ist Analphabet! Einer von über sechs Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in tödlicher Gefahr.
Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt für ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht: Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiter zu leben – und Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden.

Das Buch erscheint am 23.10.2019 bei Droemer  und kostet als gebundene Ausgabe EUR 22,99 – link zum Buch*

Cecelia Ahern – Postscript

„P.S. Ich liebe Dich“ war ihr erstes Buch, jetzt erscheint „Postscript“, quasi eine Fortsetzung auf die ich sehr gespannt bin!

Inhalt:

Vor sieben Jahren ist Holly Kennedys geliebter Mann Gerry viel zu jung an Krebs gestorben. Er hat ihr ein wunderbares Geschenk hinterlassen: eine Reihe von Briefen, die sie durch die Trauer begleitet haben. Holly ist stolz darauf, dass sie sich inzwischen ein neues Leben aufgebaut hat. Da wird sie von einer kleinen Gruppe von Menschen angesprochen, die alle unheilbar krank sind. Inspiriert von Gerrys Geschichte, möchten sie ihren Lieben ebenfalls Botschaften hinterlassen.

Holly will nicht in die Vergangenheit zurückgezogen werden. Doch als sie beginnt, den Mitgliedern des »P.S. Ich liebe Dich«-Clubs zu helfen, wird klar: Jeder von uns kann seinen ganz eigenen Lebenssinn finden. Und die Liebe weitertragen. Wenn wir uns nur auf die Frage einlassen: Was will ich heute noch sagen und tun, falls ich morgen nicht mehr da bin? 

Das Buch erscheint am 23.10.2019 bei Fischer  und kostet als gebundene Ausgabe EUR 20,00 – link zum Buch*

Joan Didion – Das Letzte, was er wollte

Das neue Buch von Joan Didion – eine wunderbare Autorin, Journalistin und Drehbuchautorin. Auch das Thema ist brisant und spannend – auf jeden Fall ein Geheimtipp!

Inhalt:

Eigentlich ist Elena McMahon von Kindesbeinen an gewohnt, lieber nicht so genau wissen zu wollen, was ihr Vater beruflich macht. Doch als dieser nicht mehr in der Lage ist, sich um seine Angelegenheiten zu kümmern, lässt sie alles stehen und liegen, um ihm beizuspringen. Und das mitten im US-Präsidentschaftswahlkampf des Jahres 1984, den sie eigentlich als Reporterin bei der Washington Post begleiten sollte. Stattdessen gerät sie immer tiefer hinein in einen zweifelhaften Waffendeal mit einem zentralamerikanischen Land, den ihr Vater eingefädelt hat, jetzt aber nicht mehr überwachen kann. Dabei wird sie nicht nur mit den Konsequenzen der Fehler ihres Vaters konfrontiert, sondern auch den Verstrickungen der US-Regierung in den Fall. 1994, zehn Jahre später, beginnt eine namenlose Journalistin diese Geschichte zu erzählen

Das Buch erscheint am 25.10.2019 bei Ullstein und kostet als gebundenes Buch EUR 22,00 – Link zum Buch

Ellen Sandberg – Das Erbe

Letztes Jahr habe ich mein erstes Buch von Ellen Sandberg “ Der Verrat“ gelesen und war begeistert! Nachdem „I am Jane“ sooo von dem neuen Roman geschwärmt hat, ist das jetzt natürlich ein musst-read für mich!

Inhalt:

Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: »Mona wird das Richtige tun.« Was damit gemeint ist, versteht Mona nicht. Doch kaum hat sie Klaras Erbe angetreten, kommt sie einer Intrige auf die Spur, die sich um die Vergangenheit des Hauses rankt – und um ihre Familie.

München 1938. Die junge Klara belauscht an der Salontür ein Gespräch zwischen ihrem Vater und ihrem Vermieter, dem jüdischen Unternehmer Jakob Roth. Es geht um die bevorstehende Auswanderung der Roths – und ein geheimes Abkommen …

Das Buch erscheint am 28.10.2019 beim Penguin Verlag und kostet als broschierte Ausgabe EUR 15,00 – link zum Buch *

Shari Lapena – Der zehnte Gast

Bereits die ersten beiden Thriller von Shari Lapena haben mir sehr gut gefallen. „The couple next door“ ist 2017 erschienen, 2018 folgte „A stranger in the House“

Inhalt:

Das Mitchell’s Inn in den Wäldern der Catskill Mountains ist der perfekte Ort für ein gemütliches Wochenende. Doch als ein Schneesturm aufzieht, der jeglichen Kontakt zur Außenwelt unmöglich macht, wird das Hotel zur tödlichen Falle. Denn ein Gast nach dem anderen stirbt unter mysteriösen Umständen. Jeder weiß: Der Mörder muss unter ihnen sein – und es gibt keine Möglichkeit, die Polizei zu alarmieren oder zu fliehen …

Das Buch erscheint am 31.10.2019 bei Bastei Lübbe  und kostet als broschierte Ausgabe EUR 12,90*

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

3 Comments

  1. Hm, „Worüber wir schweigen“ klingt für mich sehr, sehr nach „Und es schmilzt“ von Lize Spit. Und da mich das enttäuscht hat, werde ich dem neuen Thriller da wohl gern bleiben, obwohl ich aktuell schon sehr in Thriller-Laune bin 😄

    Im Oktober freue ich mich nicht nur auf die FBM, sondern auch auf das neue Buch von Maja Lunde! Nachdem die Bienen so toll und das Wasser nur so mittelmäßig war, bin ich sehr gespannt.

    Liebe Grüße
    Tina

    1. Hallo Tina, „Und es schmilzt“ kenne ich garnicht 🤔 – muss ich gleich mal nachschauen. Ich bin momentan auch total in Thrillerlaune, liegt bestimmt an der Jahreszeit
      Liebe Grüsse Vera

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.