Schon wieder ist ein Monat um. Der Oktober ging so schnell vorbei, Highlight war für mich die Buchmesse! Ich habe viele neue Eindrücke gesammelt und viele interessante Bücher für meine Kategorie „Neuerscheinungen“ für 2020 gefunden.

Jetzt aber erstmal zu meiner Auswahl der Neuerscheinungen für den November 2019. Diesen Monat sind viele Fortsetzungen dabei auf die ich mich besonders freue!

Meine Auswahl der Neuerscheinungen November 2019

Die Reihenfolge der Neuerscheinungen ist nach dem Erscheinungstermin geordnet. Es ist meine eigene subjektive Auswahl. Hier könnt ihr die Neuerscheinungen der vergangenen Monate nachlesen.

Jess Kidd – Die Ewigkeit in einem Glas

Wer skurrile und zugleich spannende Geschichten mag, der sollte unbedingt Jess Kidd lesen. Letztes Jahr habe ich „Heilige und andere Tote“ von ihr gelesen – eine perfekte Mischung aus Roman, Krimi und Märchen!

Inhalt:

London 1863. Bridie Devine, Privatdetektivin und Expertin für kleinere chirurgische Eingriffe, erhält den Auftrag, die entführte Tochter des Adligen Sir Edmund zurückzubringen. Alles an dem Fall ist beängstigend seltsam: der nervöse Vater, die feindselige Dienerschaft, der windige Hausarzt. Allen voran aber die verschwundene Christabel, die kaum je einer gesehen hat. Doch zunächst ist die energische Bridie ganz in ihrem Element, denn sie liebt vertrackte Fälle. Zudem fühlt sie sich beschützt von ihrem neuen Begleiter, Ruby – der ist zwar tot, aber wen stört das schon. Als sich Bridie jedoch Zugang zu Christabels Räumen verschafft, begreift sie, was das Besondere an dem Mädchen ist und dass dieses in großer Gefahr schwebt. Und noch etwas ahnt sie: Ihr größter Widersacher aus der Vergangenheit, ein herzloser und grausamer Sammler menschlicher Kuriositäten, von dem Bridie gehofft hatte, dass er tot sei, ist wieder aufgetaucht, und er wird zu ihrem gefährlichsten Gegner bei der Suche nach Christabel.

Außenseiter, Schurken und seltsame Wesen bevölkern den spannenden Roman von Jess Kidd, in dem sie ein lebendiges Bild der englischen Gesellschaft zwischen Aberglaube und Fortschritt zeichnet.

Das Buch erscheint am 08.11.2019 im Dumont Verlag und kostet als gebunden Buch EUR 22,00 – Link zum Buch bei Thalia *

Thomas Mullen – Weisses Feuer (Darktown 2)

Weisses Feuer ist die Fortsetzung von Darktown, einem Krimi der im Amerika in der Zeit vor der Bürgerrechtsbewegung spielt und den damals herrschenden Rassismus aufzeigt.

Inhalt:
Die Arbeit der schwarzen Cops Lucius Boggs und Tommy Smith wird täglich von Rassismus bestimmt. Sie haben kaum Befugnisse, und um Ermittlungen durchzuführen, sind sie auf die Hilfe weißer Polizisten angewiesen, die ihre Arbeit aber zumeist durch Schikanen und Willkür behindern. Als schwarze Familien – darunter die von Smiths Schwester – in ein ehemals rein weißes Viertel ziehen, beginnen die Rassenkonflikte in der sich rasant verändernden Stadt zu brodeln. Ein unkontrolliertes Ausbrechen der Gewalt scheint jederzeit möglich. Ausgerechnet in dieser aufgeheizten Atmosphäre werden Boggs und Smith durch eine Festnahme auf die Revierkämpfe zweier Schmugglerbanden aufmerksam. Ihre Nachforschungen führen sie nicht nur zu weißen Hintermännern, sondern auch zu ihren eigenen Familien. Bald sind beide persönlich so tief in den Fall verstrickt, dass nicht weniger als ihre moralische Integrität auf dem Spiel steht. 

Das Buch erscheint am 08.22.2019 im Dumont Verlag und kostet als gebunden Buch EUR 24,00 – Link zum Buch bei Thalia*

Kevin Kwan – Crazy rich Girlfriend (2)

Auch dieses Buch ist eine Fortsetzung. Den ersten Teil „Crazy rich Asians“ habe ich im Sommer gelesen und war begeistert von der verrückten Welt der asiatischen Superreichen.

Inhalt:
Die Hochzeit von Rachel Chu steht bevor, und sie sollte überglücklich sein. Sie hat einen makellosen Diamanten mit Asscher-Schliff, ein atemberaubendes Hochzeitskleid und einen Verlobten, der eines der größten Vermögen Asiens aufgibt, um sie zu heiraten. Dennoch ist Rachel traurig, weil ihr Vater, ein Mann, den sie nie kannte, nicht da sein wird, um sie zum Altar zu führen. Doch als ein Unfall seine Identität enthüllt, überschlagen sich die Ereignisse, und Rachel findet sich plötzlich in der schwindelerregenden Welt der Schanghaier Superreichen wieder, eine Welt, in der Menschen ihre Sportwagen im Penthouse parken und in der das Geld ungeahnte Ebenen der Niedertracht freisetzt. Schon bald weiß Rachel nicht mehr, wem sie trauen kann, und muss sogar um ihr Leben fürchten.

Das Buch erscheint am 11.11.2019 im Kein & Aber Verlag und kostet als gebundene Ausgabe EUR 22,00 – Link zum Buch bei Thalia *

Jeffrey Deaver – Der Todbringer

Die Reihe mit Lincoln Rhyme und Amelia Sachs verfolge ich schon seit dem ersten Buch. Deshalb freue ich mich jedes Mal wenn ein neuer Band erscheint.

Inhalt:

Der Tatort, mit dem Amelia Sachs sich konfrontiert sieht, ist einer der schrecklichsten ihrer Karriere: In einem Juweliergeschäft wurden einem branchenberühmten Diamantenhändler sowie einem jungen Paar die Kehlen durchgeschnitten. Noch im Todeskampf hielten die Verliebten sich an den Händen. Der Killer macht offenbar Jagd auf Paare und lauert ihnen in ihren glücklichsten Momenten auf. Und er scheint fest entschlossen, auch alle Zeugen aus dem Weg zu räumen, die den Ermittlern Lincoln Rhyme und Amelia Sachs – selbst frisch verheiratet – helfen könnten, das Morden zu stoppen. 

Das Buch erscheint am 11.11.2019 im Blanvalet Verlag und kostet als gebunden Buch EUR 20,00 – link zum Buch bei Thalia*

Nick Hunt – Mit dem Wind

Bei uns steht jedes Jahr ein Wanderurlaub auf dem Plan. Deshalb ist dieses Buch des Journalisten Nick Hunt mir gleich aufgefallen!

Inhalt:
Den Wind sehen wir nicht, aber wir spüren ihn. Der britische Journalist und Reiseschriftsteller Nick Hunt macht sich auf den Weg, den Wind zu erwandern. Von den Höhenzügen im Nordwesten Englands bis zu den Alpen, von den Ufern der Rhone bis zur Adriaküste führen ihn seine Wanderungen. Es sind Reisen zu wilden Winden und wilden Landschaften – und zu den Menschen, die sie bewohnen: Meteorologen und Sturmjäger, Schäfer und Segler, Exzentriker und Enthusiasten. Dabei erlebt er nicht nur hautnah jene Kräfte, denen er auf der Spur ist, er taucht auch ein in Mythen und Legenden, Geschichte und Geschichten, Wissenschaft und Aberglauben. Ein faszinierender und unkonventioneller Reisebericht. 

Das Buch erscheint am 11.11.2019 bei btb Verlag und kostet als gebundene Ausgabe EUR 22,00 – link zum Buch bei Thalia*

Nuala Ellwood – Der Unfall

Die Geschichte hört sich so spannend an, dass dieser Roman gleich auf meine musst-read Liste im November gewandert ist.

Inhalt:

Sechzig Sekunden nachdem sie aus dem Koma erwacht, bricht Maggies Welt in Stücke: Man teilt ihr mit, dass ihre Tochter Elspeth tot ist. Sie ertrank, als der Familienwagen in den Fluss stürzte. Maggie kann sich an nichts erinnern – aber sie wird das Gefühl nicht los, dass irgendetwas an der Geschichte nicht stimmt. Als sie darum bittet, ihren Mann zu sehen, erfährt sie, dass Sean spurlos verschwunden ist. Was ist wirklich an dem verhängnisvollen Tag am Fluss passiert? Wo ist Sean? Und warum kann sich Maggie des Verdachts nicht erwehren, dass ihre Tochter irgendwo, irgendwie noch am Leben ist? 

Das Buch erscheint am 23.10.2019 im Goldmann Verlag und kostet alsKlappenbroschur EUR 10,00 – link zum Buch bei Thalia*

Lucinda Riley – Die Sonnenschwester

Da ich bekennender Lucinda Riley Fan bzw. Fan der Sieben Schwestern bin, brauche ich wohl nichts mehr dazu zu sagen, warum die Sonnenenschwester auf dieser Liste steht….

Inhalt:

Reich, berühmt und bildschön: das ist Elektra d’Aplièse, die als Model ein glamouröses Leben in New York führt. Doch der Schein trügt – in Wahrheit ist sie eine verzweifelte junge Frau, die im Begriff ist, ihr Leben zu ruinieren. Da taucht eines Tages ihre Großmutter Stella auf, von deren Existenz Elektra nichts wusste. Sie ist ein Adoptivkind und kennt ihre Wurzeln nicht. Als Stella ihr die berührende Lebensgeschichte der jungen Amerikanerin Cecily Huntley-Morgan erzählt, öffnet sich für Elektra die Tür zu einer neuen Welt. Denn Cecily lebte in den 1940er Jahren auf einer Farm in Afrika – wo einst Elektras Schicksal seinen Anfang nahm … 

Das Buch erscheint am 25.11.2019 bei Goldmann  und kostet als gebundene Ausgabe EUR 2200 – link zum Buch bei Thalia*

Helen Fields – Die perfekte Strafe

Wer Thriller mag, der kennt bestimmt schon die spannenden Bücher von Helen Fields, das letzte Buch welches ich von ihr gelesen habe, war „ die perfekte Gefährtin“ . Die Bücher lesen sich schnell und sind immer sehr spannend!

Inhalt

Geduldig pirscht er sich an die Opfer an, erschleicht ihr Vertrauen. Nur um dann ihren qualvollen Tod zu orchestrieren und sich an der Trauer der Hinterbliebenen zu weiden. 

Die Leiche einer jungen Frau wird an der Flanke vom Arthur’s Seat, Edinburghs Hausberg, gefunden. Schnell stellt sich ihr Tod als Giftmord heraus. Dann stirbt die Leiterin einer Wohltätigkeitsorganisation – auch sie wurde vergiftet. War derselbe Täter am Werk? DI Callanach und DCI Turner begeben sich auf die Jagd. Eine Jagd, die keinen Fehltritt duldet und eine schwere Entscheidung fordert: Sind sie bereit, für die Ergreifung des Mörders die eigenen Regeln zu brechen? 

Das Buch erscheint am 27.11.2019 bei Bastei Lübbe und kostet als Taschenbuch EUR 10,00 – Link zum Buch

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

Kommentar verfassen