Romane

Teuflisch gute Unterhaltung! In der Liebe ist die Hölle los

Catalena Morgenstern möchte eigentlich nichts mit Ihrer Familie zu tun haben; was auch nicht weiter verwunderlich ist, denn ihr Vater ist der Teufel. Die Idee es Buches finde ich fantastisch: der Teufel und seine "Firma" in der heutigen Zeit, straff organisiert wie ein Wirtschaftsunternehmen und immer bestens gekleidet in den teuersten Marken. Das Buch liest… Weiterlesen Teuflisch gute Unterhaltung! In der Liebe ist die Hölle los

Romane

Perfekter Abschluss einer wunderbaren Buchreihe

Mit dem neuen Buch „Labyrinth der Lichter“ schließt sich der Zyklus rund um den Friedhof der vergessenen Bücher. In diesem Band – welches man auch unabhängig von den davor erschienenen Bänden lesen und verstehen kann – steht Alicia Gris, ein „gefallener Engel“ im Mittelpunkt der Erzählung. Sie kehrt im Auftrag ihres Chefs nach Barcelona zurück… Weiterlesen Perfekter Abschluss einer wunderbaren Buchreihe

Romane

Markus Feldenkirchen – Was zusammengehört

Das Buch ist eine Liebesgeschichte - aber eine Liebesgeschichte die verpackt ist in die Geschichte rund um den Fall der deutschen Mauer, das Leben und die Probleme der Menschen in Irland und die Midlife-Krise eines Bankers Anfang 40 und die Finanzkrise. Benjamin erhält einen Brief aus Irland den er ungeöffnet lässt, aber erschüttert von der Tatsache, dass… Weiterlesen Markus Feldenkirchen – Was zusammengehört