Manche Geheimnisse sind so mächtig, dass sie eine ganze Familie zerstören können. Im Netz der Schuld ist ein neuer Thriller von James Patterson!

Wer gerne Thriller liest weiß, dass man einen neuen Patterson ohne zögern kaufen kann, denn seine Thriller bieten immer beste Unterhaltung.

Inhalt

Billy Harney ist ein erfolgreicher und angesehener Cop. Als Polizist gibt er immer alles und Abends unterhält er seine Kollegen mit Stand-Up Comedy in einer bei Cops beliebten Bar. Alles scheint perfekt, bis er eines Tages mehr tot als lebendig in seinem Appartement gefunden wird. Neben ihm die Leichen seiner Partnerin Kate und seiner Freundin Amy. Niemand kann sich erklären was vorgefallen ist und so kommt der Verdacht auf, dass Billy die beiden umgebracht hat – doch warum?

Meine Meinung

Zwei Tote und ein Schwerstverletzter, das ist der Einstieg in den neuen Thriller von James Patterson. Billy, der Vorzeige-Polizist, gerät schnell in Verdacht, nicht das Opfer, sondern der Täter zu sein. Seine Zwillingsschwester Patti, ebenfalls Polizistin, sowie sein Vater und Goldi, ein Freund der Familie und interner Ermittler, versuchen alles, um Billy zu entlasten. Doch dieser hat keine Erinnerung mehr an den Abend und die Beweislast scheint erdrückend. In Rückblicken erfährt der Leser die Vorgeschichte zu dem Drama. Billys letzter Fall scheint mit dem Verbrechen in Zusammenhang zu stehen. Doch warum und wem kann er noch trauen. Patterson legt geschickt verschiedene Hinweise aus und dem Leser geht es wie Billy, er tappt im Dunkeln. Ich habe bis zum Schluss mitgefiebert und gerätselt wer oder was hinter allem steckt! Durch den typische Patterson-Stil liest sich das Buch super schnell und man möchte es am liebsten nicht mehr aus der Hand legen.

Fazit

Mit hat das Buch gut gefallen, spannend und mit überraschendem Ende. Ein durch und durch solider und spannender Thriller bei dem die Amnesie und dunkle Geheimnisse im Fokus stehen. Perfekte Unterhaltung, so wie man es erwartet!

Über das Buch

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Das Buch ist im Goldmann Verlag erschienen, es hat 480 Seiten und kostet als broschierte Ausgabe EUR 12,00.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.