Page 11 of 16

Mona Kasten- Begin Again

Inhalt:

Er stellt die Regeln auf – sie bricht jede einzelne davon.

Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen
Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv – mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren…

Continue reading → Mona Kasten- Begin Again

Jenny Blackhurst – Die stille Kammer

Klappentext

Mein Name ist Emma Cartwright. Noch vor drei Jahren war ich Susan Webster – jene Susan Webster, die ihren zwölf Wochen alten Sohn Dylan getötet hat. Fast drei Jahre verbrachte ich in der Forensischen Psychiatrie. Seit vier Wochen bin ich wieder draußen. Unter neuem Namen lebe ich nun in einer Stadt, wo niemand von meiner dunklen Vergangenheit weiß.

Doch heute Morgen erhielt ich einen Brief, adressiert an Susan Webster. In dem Umschlag befand sich das Foto eines etwa dreijährigen Jungen, auf der Rückseite standen die Worte:

Continue reading → Jenny Blackhurst – Die stille Kammer

Malin Persson Giolito – Im Traum kannst du nicht Lügen

Klappentext

Stockholm: Nach einem Blutbad an einem Gymnasium steht die achtzehnjährige Maja vor Gericht. Sie hat geschossen, und unter den Toten sind ihre beste Freundin Amanda, ihr Freund Sebastian und der Lehrer Christer. Wie konnte es dazu kommen, dass dieses einstmals so beliebte Mädchen zur meistgehassten Person Schwedens wurde? Und ist sie überhaupt eine Mörderin?

Meine Meinung

Continue reading → Malin Persson Giolito – Im Traum kannst du nicht Lügen

Leseaktion Memory Game – 2. Runde

Nachdem ich die erste Woche etwas verspätet dran war, bin ich jetzt richtig gut ins Buch rein gekommen und habe den 2. Leseabschnitt schon beendet. Nachdem ich mich erstmal in die für uns etwas verstörende Welt der Monos und Duos eingelesen habe, finde ich das Thema faszinierend! Bislang ist das Buch zwar noch nicht richtig ein Thriller aber wirklich interessant und spannend!

Continue reading → Leseaktion Memory Game – 2. Runde

Leseaktion Memory Game – Nachtrag Leseabschnitt 1

Hier etwas verspätet mein Beitrag zum 1. Leseabschnitt von Memory Game. Bedingt durch Krankheit und Buchmesse bin ich leider mit dem 1. Abschnitt erst später fertig geworden.

Auch habe ich  am Anfang ein kleines bisschen Zeit gebraucht um mich in diese Welt hineinzudenken in der sich die Erwachsenen  maximal 48 Stunden zurück erinnern können.

Continue reading → Leseaktion Memory Game – Nachtrag Leseabschnitt 1

Zimt und weg – Dagmar Bach

Klappentext:
Stell dir vor, dein Leben gibt es doppelt … Eines Tages findet Victoria sich an einem ihr vollkommen fremden Ort wieder. Zum Glück dauert das nur ein paar Sekunden, und dann ist sie wieder zurück in ihrem normalen Leben. Aber dann passiert es immer häufiger – und dauert immer länger! Was ist da los? Ihre Freundin Pauline ist überzeugt, dass Vicky in Parallelwelten springt, aber kann das wirklich sein? Und was hat es mit dem intensiven Duft nach Zimt auf sich, der diese seltsamen Sprünge ankündigt? Und wer, verflixt nochmal, nimmt ihren Platz ein, solange sie selbst weg ist, und bringt dort alles durcheinander? Und schnell weiß keiner mehr, wer eigentlich wo in wen verliebt ist. 

Continue reading → Zimt und weg – Dagmar Bach