Der Jahresanfang war bei mir relativ turbulent… ich habe viele Projekte abgearbeitet und deshalb gab es keinen Lesemonat Januar.

Das wird jetzt nachgeholt im Februar, aus dem Lesemonat Februar wird einfach Januar und Februar!

Mein Lesemonat Januar 2018

Ich durfte das Jahr mit Resturlaub starten, deshalb hatte ich im Januar noch schön viel Zeit zum Lesen.

Hier meine gelesenen Bücher vom Januar im Überblick:

  1. Lucinda Riley – Die Schattenschwester
    Der 3. Teil der siebenteiligen Schwesternreihe hat mir wieder sehr gut gefallen. Besonders empfehlenswert für alle die interessiert an Geschichte sind – abseits der Schulgeschichte
  2. Stephen King – Sleeping Beauties
    Dies ist das erste Buch welches Vater und Sohn King zusammen geschrieben haben
  3. Tony Parsons – In eisiger Nacht
    Der 4. Fall von Max Wolfe – guter Thriller, allerdings sind nicht ganz so gut wie die Vorgänger
  4. Daniel Cole – Hangman
    Das zweite Buch von Daniel Cole und die Fortsetzung von Ragdoll. Mir hat Hangman um Klassen besser gefallen als Ragdoll.
  5. Jeffrey Deaver – Der talentierte Mörder
    Der 12. Fall des Ermittlerduos und Paares Amelia Sachs und Lincoln Rhyme -gewohnt spannend und mit vielen Details ausgestatteter Thriller
  6. J.D. Baker – The fourth Monkey
    Packendes und teilweise verstörendes Thrillerdebüt – Leseempfehlung
  7. Charlotte Lucas – Wir sehen uns beim Happy End
    Unterhaltsame Chicklit – die Hauptfigur war mir allerdings nicht so sympathisch, trotzdem ein gutes Buch mit ernsten Hintergrund.

Ingesamt war der Januar ein guter Lesemonat, alle Bücher haben mir gut gefallen, es gab keine Enttäuschung und keinen Reinfall.

Mein Lesemonat Februar

Der Februar war gefühlt sofort vorbei, trotzdem habe ich es geschafft einige Bücher zu lesen:

  1. Marc Raabe – Schlüssel 17
    Tolles Thrillerdebüt und Start einer neuen Thrillerreihe – Leseempfehlung!!
  2. Ingrid Noll – Halali
    Sehr schöner kleiner Roman rund um die goldenen 50er Jahre mit einer Agenten/Thrillergeschichte, welche aber nicht im Vordergrund steht.
  3. Lucinda Riley – Die Perlenschwester
    Der 4. Teil der Schwesternreihe – dieser hat mir diesmal leider nicht so gut gefallen – Rezension folgt die nächsten Tage
  4. Roberta Schira – Magic Kitchen
    Dieses kleine Büchlein ist ideal für die Vorbereitung für den Frühjahrsputz – vieles wusste ich schon, aber einige Tipps konnte ich auch anwenden
  5. Amy Gentry – Good as Gone 
    Ein umstrittender Thriller der mir aber gut gefallen hat – mal was anders….
  6. Romy Fölck  Totenweg
    Toller atmosphärischer Auftakt einer neuen, norddeutschen Krimireihe – mein Monatshighlight!

Meine persönliche Enttäuschung des Lesemonats Februar war die Perlenschwester – ich liebe (!!!) die Bücher von Lucinda Riley und insbesondere die Schwesternreihe, aber die Geschichte von CeCe konnte mich leider nicht packen und auch von der Geschichte rund um Kitty Mercer war ich enttäuscht … mehr folgt in der Rezension.

Mein Februar Highlight war Totenweg welches ich vorab in einer ganz tollen Leserunde lesen durfte! Vielen Dank an Lesejury und an die anderen Teilnehmer der Leserunde und natürlich auch an Romy Fölck die auch an der Leserunde teilgenommen hat. Es war wunderbar und das Buch ist toll! Wer es noch nicht gelesen hat, unbedingt nachholen!!! Im Herbst erscheint bereits der 2. Teil!

 

 

3 Comments

  1. Wow! Wie schaffst du das nur? Neben Haushalt, Kind, Nähen und Bloggen schaffe ich allenfalls 2 Bücher im Monat zu lesen 🙈
    Dafür habe ich „Wir sehen uns beim Happy End“ auch gelesen und fand es einfach toll. Auf Totenweg warte ich aktuell noch. Aber es dürfte die nächsten Tage bei mir eintreffen. Ich liebe Krimis und bin schon sehr gespannt.

    Ich freue mich schon dich bei der Buchmesse zu treffen 😊

    Liebe Grüße
    Anne

    1. Meine Kinder sind schon groß und ich lese einfach bei jeder Gelegenheit 😊 Und ich Nähe nicht, ich stricke nur, also mehr Zeit zum lesen! Bin schon gespannt wie die Totenweg gefällt!
      Liebe Grüsse und bis nächste Woche
      Vera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.