Buchfresserchen’s Montagsfrage

Die liebe Svenja stellt auf ihrem Blog Buchfresserchen regelmäßig eine Montagsfrage

Die aktuelle Montagsfrage lautet:

Wenn die Welt untergehen würde und du ins All oder auf einen anderen Planeten entkommen könntest, welche 3 Bücher / Reihen würdest du retten, damit sie kommenden Generationen erhalten bleiben?

Puh, also das ist eine richtig schwere Frage! Einen Buchliebhaber fragen welche 3 Bücher er retten würde wo es doch Abertausende gute Bücher gibt die eigentlich gerettet werden sollten??

Ich versuche mich mal für 3 Bücher/Reihen zu entscheiden:

  1. Momo von Michael Ende – eines meiner absoluten Lieblingsbücher aus meiner Jugend und es erzählt soviel über die Menschen – dieses Buch muss unbedingt gerettet werden.
  2. den 4-teiligen Zyklus von Carlós Ruiz Záfon rund um den Friedhof der vergessenen Bücher –  absolute Herzensbücher – wer sie noch nicht gelesen hat, unbedingt nachholen!!
    – Band 1 – Der Schatten des Windes
    – Band 2 – Das Spiel des Engels
    – Band 3 – Der Gefangene des Himels
    – Band 4 – Labyrinth der Lichter – Rezension hier
  3. Die philosophische Hintertreppe – eine kurze Übersicht der 34 wichtigsten Philosophen – sehr interessant und unterhaltsam geschrieben und wenn hat es somit mehr als verdient zu überdauern.

P.S. Wie bei vielen anderen auch, war mein erster Reflex Harry Potter zu retten, aber da er schon so oft gerettet wurde, dachte ich, ich rette lieber andere Bücher…. (ich weiß ja, das ihn viele andere für mich retten ;))

Wie sieht es bei Euch aus? Welche Bücher würdet ihr retten, was sollte unbedingt von der Menschheit erhalten bleiben?

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.